Das Gästebuch wird zum 1.2.2016 geschlossen, der onetwomax.de Gästebuch Dienst wird abgeschalten. Danke für alle die uns unterstützt / besucht haben.
Gästebuch vom Knipser

Gästebuch vom Knipser
( 334 Personen sind seit dem 5.August 2005 eingetragen. )


bitte tragen Sie Sich ins Gästebuch ein

Name:
E-Mail:
Homepage:
Herkunft:
Ihr Kommentar:




274) Hein Becker aus S-Bussard, L-Salamander schrieb am 16.September 2013 um 20:01 Uhr:
--
Suche Kameraden
Knipser: Ich auch


273) Hans Giebels aus Willich/Rhld. schrieb am 9.September 2013 um 19:19 Uhr:
hgiebels@gmx.de --
Ahoi,
tolle Fotos, war Torpedomixer auf der "Najade"
von Anfang bis Ende 1964! KaLeunt. Stangl, OL Fenselau.
Törn nach Norwegen mit Zerstörer-Geschwader (Fletcher-Klasse).
Schweres Wetter im Skagerak, Zerstörer sind abgelaufen nach DK! Lange her!

272) Hans Keller aus früher Castrop-Rauxel jetzt DK schrieb am 26.August 2013 um 21:37 Uhr:
haweka12@yahoo.dk --
Schöne Erinnerungen werden wach.war Sperrmikser auf der Spica von Januar 1969 bis Juni
1970 unter Kaleu Henning Zimmermann

271) Borger aus Flensburg/Glücksburg schrieb am 12.August 2013 um 13:28 Uhr:
iborger67@gmx.de --
Ich bin total begeistert von dieser Seite.
Knipser: Danke und Gruß an die Förde. War sehr schön dort, hat mir gut gefallen

270) Scherkamp Heinz -Jürgen aus Krefeld schrieb am 6.August 2013 um 19:00 Uhr:
hajose@web.de --
Hallo ihr Minensäcke, Mann war das ne dufte Zeit . War von 1977 bis Anfang 1980 E - Meister auf Pollux. Deine Bilder wecken schon fast vergessene Erinnerungen hervor. Ich muß mal schauen ob noch verborgene Schätze vorhanden sind. Auf jedenfall toll gemacht. Kompliment!!!!
Knipser: Freut mich, daß sich mal wieder ein alter Pollux-Fahrer meldet. Kannte noch Deinen Vorgänger, unser E-Meister 1976, der war auch schwer in Ordnung. Freue mich aber immer über "verborgene Schätze". Na ja, schau mer mal.

269) Ralf Thomke aus Gross-Flöthe Lk.Wolfenbüttel schrieb am 22.Juli 2013 um 23:57 Uhr:
reteagle@aol.com --
Bin auch durch Zufall hier gelandet, bin 1987-88 als Arie 40mm Bofors 5.MSG Tender Mosel gefahren, war dann kurz beim Geschwader Arie-Meister OBB Luttmann im Büro, wegen Borddienstuntauglichkeit nach einem Unfall. Wollte einfach auch einen Gruß hinterlassen, und wünsche allen immer die bekannte Handbreit Wasser unterm Kiel.

268) Karl- Heinz Boesl aus Deutschland schrieb am 26.Juni 2013 um 04:39 Uhr:
Www.Bojovicboesl@hotmail.com --
Hello, habe 1969 als Koch auf der Loreley gedient. Zu jung und zu dumm gewesen, hätte es viel besser machen koennen, aber wenn man 18 ist, hat man halt viel zu lernen. Ein Bild das auf eine Holzscheibe geklebt ist immer noch in Ehren.

267) Joe Spahl aus Deutschland schrieb am 11.März 2013 um 12:30 Uhr:
Joachim.Spahl@Chrysler.com --
Frage - weiss einer wo Thuro Buesch heute lebt/zu erreichen ist?
Mast und Schotbruch, Joe

266) Manfred aus Hannover schrieb am 5.März 2013 um 17:23 Uhr:
hilgers-manfred@t-online.de --
Hallo, auch ich bin durch Zufall auf dies Seite gekommen. War von 1965 bis 1966 auf dem Minenleger Bottrop

265) Rüdiger Bernoteit aus Zerstörer Bayern schrieb am 25.Februar 2013 um 11:41 Uhr:
Ruediger.Bernoteit@gmail.com --
Gute Idee,einfach Knipsbilder aus der gesamten Marine nach Jahrgang zu sammeln. Toll, weiterhin viel Erfolg.

264) Gerd aus Bütgenbach schrieb am 22.Februar 2013 um 09:49 Uhr:
gerd.krause@hegelito.de --
Hallo Roland,
auch ich bin durch Zufall auf deine Seite gelandet und habe sie mir erst mal mehrere Stunden angesehen. Ich war 1973/74 beim 1.MSG auf Spica und beim ansehen der Bilder wurde man wieder an die alten Jugendsünden erinnert, die man begangen hatte.Die wenigen Bilder und Postkarten die ich noch habe kann ich gerne senden, viel ist es nicht, da ich damals eine Super 8-Kamera hatte mit der ich gefilmt habe. Den Film muss ich bei Gelegenheit mal digitalisieren lassen.
Viele Grüße aus Belgien,
Gerd

263) P.Jeddeloh aus Bad Zwischenahn schrieb am 21.Februar 2013 um 19:51 Uhr:
P.Jeddeloh@gmx.de --
Moin auch.
War vom 01.10.1974 bis 02.01.1975 zur Grundausbildung als Mot-Gast in Brake U.T.W
Anschliesend auf dem Minensuchboot KM-Göttingen 03.01.1975 bis 31.12.1975. Wäre schön wenn sich aus der Zeit noch Kameraden wiederfinden lassen.


Dieses Gästebuch wurde 144.005 mal aufgerufen, davon 1.599 mal in diesem Monat.

Seite: <  1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8 » 9 » 10  >  >>  von 28